..:::S::H::A::K::U::F::A::..

Mittwoch, 2. November 2016

Der Reichsbürger das Deutsche Reich - Deutschland

Ich habe mir mal die Auszeit genehmigt mir Gedanken um das Deutsche Reich und dessen Reichsbürger zu machen. Also, wenn ein Reichsbürger innerhalb der Bundesrepublik Deutschland sein rechtmäßig erworbenes Grundstück mit einer sichtbaren farblichen Markierung und auch mit einem Grenzzaun umzäunt, so steht es ihm auch vollkommen legitim zu dies zu tun. Denn so lange es kein Friedensvertrag mit nur einem der Vier sogenannten Siegermächten gibt bleibt das Deutsche Reich sehr wohl legitim. Und darf der Reichsbürger Waffen für sich, für seine Verteidigung in seinem Besitz halten? Sehr wohl darf er das, denn er muß ja sein Territorium verteidigen dürfen und benötigt noch nicht mal eine behördliche Genehmigung dazu. Selbst wenn der Reichsbürger auf seinen Grundstück ein schweres Geschütz oder sogar ein vollfunktionstüchtigen Panzer darauf stellt ist dies sein absolutes Recht. Das Grundgesetz der Bundesrepublik ist insofern nichtig innerhalb seines Reichsgebietes. Haben die Ordnungsdienste die Polizei das Recht ohne Anfrage des Reichsbürgers sein Gebiet zu betreten? Nein haben sie nicht. Jedes unerlaubten betretens ist als ein feindlicher Kriegsakt zu betrachten. Die Bundesrepublik hat auch kein Recht seine erworbenen Waffen zu beschlagnahmen und ein Durchsuchungsbeschluß daß von der Bundesrepublik ausgestellt wurde ist hiermit unrechtmäßig nichtig und vollkommen falsch. 
ooOoo 
Mit welchen der Vier Siegermächte sollte der Reichsbürger einen Friedensvertrag notarisch unterzeichnen? Natürlich mit den nur einzigen mit denen das Deutsche Reich einen Nichtangriffspackt unterzeichnet hat und diesen einseitig gebrochen hat. Mit Russland natürlich, denn Russland ist das einzige Land und Nation das das Deutsche Reich vernichtend geschlagen hat, wärend die anderen bis auf den heutigen Tag das Deutsche Reich nicht besiegt haben. Amerika ist ein politischer Feind das darauf erpicht ist jedes andere Land zu vernichten. England und Frankreich sind jeweils der Feind, weil sie sich von Amerika unhinterfragend der amerikanischen Politikkaste untergeordnet haben. England ist erst nach dem Austritt aus der Europäischen Union teilweise und zögernd wieder zu England geworden. Frankreich hingegen wird im eigenen politischen Chaos wie auch die Bundesrepublik versinken. Die Bundesrepublik hat Jahrzehnte lang alles aus Amerika importiert, und da Amerika schon verloren hat, wird auch die Bundesrepublik letztendlich verlieren. 
ooOoo 
Also folglich, wenn das Deutsche Reich es schafft mit Russland einen Friedensvertrag zu unterschreiben, so wird dann aus dem Deutschen Reich ein einziges Deutschland mit der Schwarz Rot und goldenen Fahne. Dann werden sich die gespaltenen Länder wieder zu einem ganzen zusammenfügen. Dann ist Deutschland auch wieder ein rechtmäßiger Nationalstaat.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite

 
AfD
AfD
AfD
AfD
AfD
AfD

BPD : (1) Datenschutzhinweis / UA-5061579-1 Photobucket / Die Autorin Übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autorin, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autorin kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen!. -----------------------------------------------------------* Haftungsbeschränkung für eigene Inhalte Die Inhalte meiner Webseitenpräsenz wurde sorgfältig und nach bestem Gewissen erstellt. Gleichwohl kann für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG bin ich als Autorin für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich, oder auch nicht. Ich bin als Autorin nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. * Haftungsbeschränkung für externe Links Meiner Webseitenpräsenz enthält Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (sog. „externe Links“). Da ich auf deren Inhalte keinen Einfluss habe, kann für die fremden Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist stets der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. * Urheberrecht Die auf meiner Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen nicht dem deutschen Urheberrecht.