..:::S::H::A::K::U::F::A::..

Donnerstag, 30. März 2017

Für alle zum mitschreiben

Für alle zum mitschreiben, all diejenigen die sich damit brüsten die Islamwissenschaft studiert zu haben, den Koran gelesen zu haben. Der Fluch von dem die Rede ist, welcher ist es wohl? Natürlich, als Kain seinen Bruder Abel erschlug! Und dieser Fluch trifft auf jeden einzelnen der diesen Weg folgt, gleich wohl welcher Religion oder Ethnie dieser angehört. So, und nun zu all diejenigen die darüber sich frustriert geben, zu meinen Allah und den Propheten beleidigen zu müssen, dann laßt euch sagen, ihr irrt euch gewaltig, denn ihr vermöget es nicht Allah und den Propheten zu beleidigen. Und warum?, sage ich es euch! Ganz einfach, denn auch ihr habt die Verse nicht verstanden, nicht wirklich gelesen die Schrift das Wort, nicht hinterfragt und geschaut, was sich tatsächlich hinter diesen befindet. Habt ihr den Koran, dessen Verse genau betrachtet? OK, dann wisset die Aussage Allahs von den Engeln den Menschen überbracht. Denn wer Unheil stiftet dem trifft der Fluch allein, und all diejenigen die diesen Weg folgen, weil auch ihre Väter vor ihnen Abel erschlugen. Und Allah hält diese für verabscheuungswürdig. Steht im Koran so beschrieben, fest und unumstößlich. Wer etwas anderes behauptet ist ein Lügner übelster Sorte. Also folglich, wer lügt, leugnet, wer raubt, vergewaltigt und mordet, richtet Unheil an im Diesseits und wird hernach dann auch solches als Lohn erhalten. Nichts da mit 72 Jungfrauen. Was die Mordbefehle im Koran angeht, so sind diese nicht von Allah und auch nicht von den Propheten, nie gesagt und nie befohlen worden. Ich Bitte euch die ihr frustriert seid, denkt nach, euch wird vergeben werden. Denn wer mordet, mordet mit seinen eigenen Händen und nicht Allah durch diese. Eroberungskriege sind Frevel und Sünde die wir vergelten werden. Denn wer Eroberungskriege führt, denen werden wir erobern, umschließen mit einem rasenden Feuer. Und wer beleidigt Allah und den Propheten? Das sind die die lügen, die da leugnen, vergewaltigen und morden. Und noch etwas was ihr wissen sollt, wer Sklaven nimmt oder zu Sklaven macht, ist gleich wie morden, vergewaltigen und leugnet und lügt. All das wird ihnen Siebenfach vergolten mit gleicher Münze, weil nämlich sie es sind die keinen Glauben.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite

 
AfD
AfD
AfD
AfD
AfD
AfD

BPD : (1) Datenschutzhinweis / UA-5061579-1 Photobucket / Die Autorin Übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autorin, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autorin kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen!. -----------------------------------------------------------* Haftungsbeschränkung für eigene Inhalte Die Inhalte meiner Webseitenpräsenz wurde sorgfältig und nach bestem Gewissen erstellt. Gleichwohl kann für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG bin ich als Autorin für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich, oder auch nicht. Ich bin als Autorin nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. * Haftungsbeschränkung für externe Links Meiner Webseitenpräsenz enthält Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (sog. „externe Links“). Da ich auf deren Inhalte keinen Einfluss habe, kann für die fremden Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist stets der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. * Urheberrecht Die auf meiner Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen nicht dem deutschen Urheberrecht.